asche oder feuer.jpg

Asche oder Feuer

Bauhaus-Keramiker und ihre Erben

 

Ausstellung in der Benediktiner-Abtei Maria Laach vom 17. August 2019 bis 20.Februar 2020

 

In unserer Ausstellung erwartet Sie eine Dokumentation über die Entwicklungsabschnitte des Bauhaus über die 14 Jahre seines Bestehens anhand von Originalen sowie Repliken, die man ungeniert berühren darf – Design zum Anfassen.

 

Ein Schwerpunkt der Bauhaus-Ausstellung liegt, worauf der Titel Asche oder Feuer hindeutet: Bei den Keramiken, die die Nachfolger und Nachfahren aus und mit dem Erbe der beiden Bauhaus-keramiker Theodor Bogler und Otto Lindig gemacht haben.

 

Diese Keramiken aus den Werkstätten von Christiane Bernstiel, Lutz Köneke, Ulrike Köneke, Maria Hokema – alles in bester Bauhaus-Tradition – und der Keramikmanufaktur Maria Laach können in der Ausstellung käuflich erworben werden. Die Auswahl wird laufend ergänzt.

 

Öffnungszeiten der Ausstellung in der ehemaligen Schreinerei der Abtei Maria Laach:

Freitag, Samstag und Sonntag von 13 bis 17 Uhr.

Einlass über die Klosterpforte jeweils zur vollen Stunde. Führungen 14 und 16 Uhr.

 

https://www.maria-laach.de/aktuelles/veranstaltungen/asche-oder-feuer.html

 

© Vormen uit vuur